Aktuelles aus unserem Orden

Es gibt wohl keine Dame und keinen Ritter unserer deutschen Statthalterei, der in den letzten Tagen nicht mit großer Anteilnahme und Sorge ins Heilige Land geschaut hat. Die Region, der wir uns feierlich verschrieben haben, stand mal wieder in Flammen und viel zu viele unschuldige Menschen auf...

Ein Wunder ist nötig

In den letzten Tagen haben wir viele Nachrichten von unseren Freunden auf der ganzen Welt erhalten, die ihre große Besorgnis über die jüngsten traurigen Entwicklungen in unserer Region zum Ausdruck brachten.

Dies hat mich ermutigt, neueste Meldungen und Überlegungen zu den...

Mit Entsetzen verfolgen die Damen und Ritter der Deutschen Statthalterei die neue Gewaltspirale im Heiligen Land, die sich in den letzten Tagen immer mehr zugespitzt hat. Die Vorsitzende der Heilig-Land-Kommission, Csr. Cornelia Kimberger, in stetem Kontakt mit Priestern und dem CEO des Lateinischen...

Die Vorsitzende der Heilig-Land–Kommission Csr. Cornelia Kimberger im Gespräch mit Abouna Butrus aus der Gemeinde St. Paul.

Abouna Butrus, wie gestaltet sich das Gemeindeleben in der neu erbauten Kirche? 

Ich freue mich, dass in den vergangenen Wochen wieder mehr Gläubige zu den Gottesdiensten...

Wir Kirchenoberhäupter sind alle gemeinsam "zutiefst entmutigt und besorgt über die jüngsten gewalttätigen Ereignisse in Ostjerusalem, sei es in der Al-Aksa-Moschee oder in Scheich Jarrah, die die Heiligkeit des Volkes von Jerusalem und Jerusalem als Stadt des Friedens verletzen und eine dringende...

Die neueste Ausgabe des Newsletters „DAS JERUSALEM-KREUZ“ des Großmeisteramtes des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem enthält unter anderem die Osterbotschaft des Großmeisters, S.Em. Kardinal Fernando Filoni, worin er den Ordensmitgliedern nahelegt, "Hüter und Missionare der...

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf www.oessh.net Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: