Aktuelles

Aktueller Rundbrief des Großmeisteramtes erschienen

Das Großmeisteramt des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem in Rom informiert die Ordensmitglieder und die interessierte Öffentlichkeit konstant über die Arbeit des Ordens und über laufende Projekte. Das wichtigste Informationsmedium hierzu ist die mehrsprachige Internetpräsenz des Großmeisteramts. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich in einen Newsletter einzutragen. 

Darüber hinaus informiert das Großmeisteramt regelmäßig mit einem Rundschreiben, das den Namen „Das Jerusalemkreuz“ trägt, über aktuelle Entwicklungen. Die neuste Ausgabe des Rundschreibens „Das Jerusalemkreuz“ finden Sie hier. Diese Oktober-Ausgabe berichtet u.a. über die Arbeit des Päpstlichen Rates für den interreligiösen Dialog, stellt den neuen Assessor des Ordens, Msgr. Caputo vor und geht auf die Entwicklung des Ordens in Zentral- und Lateinamerika ein. Darüber hinaus weist das Großmeisteramt auf den Eucharistischen Kongress 2020 in Budapest hin und gibt einen Einblick zur Bedeutung des Solidaritätsfonds des Ritterordens zur Unterstützung der Christen im Heiligen Land. 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf www.oessh.net Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: