Aktuelles

Alle Neuigkeiten ›

Inhalt

Siebter Tag: gestärkt

Eröffnung

Komm, Heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen.

Und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe.

Sende aus deinen Geist und alles wird neu geschaffen.

Und du wirst das Antlitz der Erde erneuern.

Schriftlesung

Doch aus dem Baumstumpf Isais wächst ein Reis hervor, ein junger Trieb aus seinen Wurzeln bringt Frucht. Der Geist des Herrn lässt sich nieder auf ihm:

der Geist der Weisheit und der Einsicht,

der Geist des Rates und der Stärke,

der Geist der Erkenntnis und der Gottesfurcht.

Er richtet nicht nach dem Augenschein, und nicht nur nach dem Hörensagen entscheidet er, sondern er richtet die Hilflosen gerecht und entscheidet für die Armen des Landes, wie es recht ist. Er schlägt den Gewalttätigen mit dem Stock seines Wortes und tötet den Schuldigen mit dem Hauch seines Mundes. Gerechtigkeit ist der Gürtel um seine Hüften, Treue der Gürtel um seinen Leib.

Jes 11,1-5

Stille

Gebet

Heiliger Gott, Du bist der heilige Herr, alleiniger Gott, der Wundertaten vollbringt.

Du bist der Starke, Du bist der Große, du bist der Höchste.

Du bist der allmächtige König, Du heiliger Vater, bist König des Himmels und der Erde.

Du bist dreifaltig und einer, Herr Gott, Allgütiger.

Du bist gut, über alles gut, lebendig und wahr.

Du bist die Liebe und der geliebten Minne Ziel.

Du bist die Weisheit, Du bist die Erbarmung, Du bist die Langmut.

Du bist Sicherheit, Du bist Ruhe, Du bist Freude und Glück.

Du bist Maß und Gerechtigkeit, Du aller Reichtum.

Du bist die Schönheit, Du bist die Milde. Du bist Schützer, Hüter und Schirmherr.

Du bist Kraft und Erquickung zumal.

Du unsere Hoffnung, Du unser Glaube, Du unsere große Wonne.

Du unser ewiges Leben, Großer, Wunderbarer, Herr, allmächtiger Gott

und barmherziger Heiland.

Dir sei Lob und Preis in alle Ewigkeit. Amen.

Franz von Assisi

Abschluss

Wir beten dich an, Herr Jesus Christus, und preisen dich, denn durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst.

Anmeldung für Mitglieder

Passwort vergessen ›

Kontextspalte