Aktuelles

  • Hintergründe zur Consulta 2018

    Alle fünf Jahre versammeln sich die Statthalter und die Magistraldelegierten um den Kardinal- Großmeister und erörtern Fragen in Bezug auf den Auftrag des Ordens und das Ordensleben. Die Consulta 2018 fand vom 13. bis 16. November in Rom statt. Im... weiterlesen ›

  • Papst ruft Grabesritter zu spiritueller Fortbildung auf

    Zum Abschluss der Consulta der Mitglieder des Großmagisteriums und der Statthalterinnen und Statthalter des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem empfing Papst Franziskus die Teilnehmer der Consulta zu einer Audienz in der Sala Clementina des... weiterlesen ›

Alle Neuigkeiten ›

Inhalt

22.02.2017 09:08

Vortrag zum geistlichen Leitwort von Cfr. Erzbischof em. Dr. Robert Zollitsch beim Komtureitreffen Albertus Magnus Freiburg

Foto: Andreas Gerhardt, Erzbistum Freiburg

Am 16. Februar 2017 hat Cfr. Erzbischof em. Dr. Robert Zollitsch beim Treffen der Komturei Albertus Magnus Freiburg einen Vortrag zum Thema „Glauben haben, der in der Liebe wirksam ist“ (Gal 5,6), dem Geistlichen Leitwort der Deutschen Statthalterei für das Jahr 2017 gehalten. Er betont, dass das Geistliche Leitwort uns zum Zentrum dessen führt, was unser Leben als Christen kennzeichnet und trägt. Ausgehend von den Eckpunkten, die den christlichen Glauben ausmachen, kommt er u.a. auch auf die zentrale Frage des Reformators Martin Luther zu sprechen: „Wie kriege ich einen gnädigen Gott?“. 

Den Vortrag von Cfr. Erzbischof em. Dr. Robert Zollitsch können Sie hier abrufen.

Vortrag

Anmeldung für Mitglieder

Passwort vergessen ›

Kontextspalte